Magdalena Kosch

Geboren 18.12.1993 / Frankfurt a.M.

Größe 1,65 m

Haarfarbe Blond

Augenfarbe blau/grün/grau

 

Sprachen | Dialekte

EnglischFranzösisch 

 

Stimmlage

Sopran

 

Körper

Ballett, Reiten, Skateboard, Suzuki

Bühnenfechten, Akrobatik,

Commedia dell'arte, Steppen (GK), 

 

Ausbildung

Züricher Hochschule der Künste

(2016-18)

Kunstuniversität Graz (2018-20)

 

Kontakt

magda.kosch@googlemail.com

Im Rollenunterricht gearbeitet

bei Reinhard Hergesell-Mitter, Werner Strenger, Heiko Senst

 

MARIA STUART I Friedrich Schiller I Elisabeth

HAMLET IST TOT. KEINE SCHWERKRAFT I Ewald Palmetshofer I Dani

DANTONS TOD I Georg Büchner I Lucille

LEONCE UND LENA I Georg Büchner I Lena

BAUERNSTERBEN I Franz Xaver Kroetz I Junge Komödiantin

KUNST I Yasmin Reza I Margot

 

 

Theater 

2018

Gessnerallee I BARONESSE UND EINE SAU I Stückentwicklung I Rolle: Baronesse

R: Alexander Stutz

 

2019

Theater im Palais Graz I Romulus der Große I Friedrich Dürrenmatt I Rolle: Tullia

R: Claudia Bossard

 

Performance

2019

KUNSTHAUS I I don't think I try to commit suicide I Ohne Titel

Eigenregie

 

Workshop

2019

"Camera-acting", Kunstuniversität Graz

Leitung: Eva Spreitzhofer 

 

2017 

"Clown for Actor", Züricher Hochschule der Künste

Leitung: Pete Sweet, Amir Modai

 

"Suzuki", Züricher Hochschule der Künste

Leitung: Jannis Spengler

 

"Maskenspiel", Züricher Hochschule der Künste

Leitung: Michael Moritz

 

"My song from your song", Züricher Hochschule der Künste

Leitung: Georgette Dee